Festwirtschaft & Musik

 

Ab Freitagabend startet der Fest- und Barbetrieb ab 17 Uhr. Ab 20 Uhr sorgt das Ländlertrio "Goldiger Örgeliblitz" für gute Stimmung. Damit die Braunwaldner Besucher die Musik im Festzelt am Freitagabend möglichst lange geniessen können, fährt die Braunwald Standseilbahn von Freitag auf Samstag um 02.00 Uhr mit einer Extrafahrt.

 

Musikalische Unterhaltung wird den Besuchern auch am Samstagnachmittag mit lupfiger Ländlermusik des Ländlertrios "Gmüetlich" geboten. 

 

Musikalische Highlights am Samstag sind die Auftritte der beliebten Tümpelgumper - um 20.15 Uhr - und      DJ Michi Ludi! 

Attraktionen

 

Der Chilbibetrieb mit Attraktionen für Klein und Gross startet am Samstag um 14 Uhr sowie Sonntag um 12 Uhr. Nebst  Go-Kart- und Baggerfahren, dem Bungee Trampolin sowie beim "Hau den Lukas" können sich die Kinder beim Ponyreiten, Büchsenwerfen, Kinderschminken am Sonntag, Hüpfburg wie auch auf dem Karussell vergnügen. 

 

Längst hat sich herumgesprochen, dass die Warteschlange bei den Go Karts am Freitagabend am kürzesten ist: ab 18 Uhr können die ersten Go Kart-Fans ihre Runden drehen. Auch das Luftgewehrschiessen und Bullriding sind bereits am Freitagabend bereit!

Kulinarisches

 

Chili con Carne, Pommes, Würste, Spanferkel, Steaks und das berühmte Risotto vom Männerturnverein Linthal - das kulinarische Angebot ist wiederum vielseitig. 

 

Wer's lieber süss mag, kommt mit Confiserieprodukten, Kuchen, Poffertjes und Crêpes sicherlich auch auf seine Kosten.